News
Der Club
Mitglieder
Gästebuch
zum Forum

DER MYTHOS MAINZFRANKEN

15 aus allen Eigenschaften zusammengemischte Charaktere, die sich in vielen Belangen von Grund auf unterscheiden.
Aber der Fußball hat uns verbunden und aus uns einen der buntesten Haufen der Welt gemacht! Darauf sind wir stolz und wir wollen noch Jahre den nun folgenden Grundsatz leben!
 
Eines ist bei allen gleich,
das Herz es schlägt für Rot und Weiss
kein Glubb, kein Bayern, kein anderer Verein
wir bleiben zusammen, 4 EVER FÜR MAINZ

 

Unsere Mitglieder im Einzelnen
Mario "El Presidente" S. (Präsident) - Gründungsmitglied    


Wohnort: Schweinfurt
Alter: 22
Lieblingsspieler Mainz 05:  keiner, alles Söldner
Er ist seit 17.04.2005, als sich der Fanclub MainZfranken gründete, der (un)umstrittene Präsident und wurde auch im Sommer 2006 zu seiner zweiten Amtsperiode gewählt. Es lief nicht immer alles glatt und es galt immer wieder Probleme und Streitigkeiten aus dem Weg zu räumen. Aber was man ihm anrechnen muss, ist, dass er diesen Fanclub verkörpert und für ihn lebt (auch wenn er mittlerweile den KSC als zweite Liebe gefunden hat). Er hat Aufs und Abs erlebt wie wir alle, aber keinem sind diese so nahe gegangen wie ihm. Deswegen ist er nach wie vor der ideale Mann für diesen Posten. 

Christoph "Igi" (Ansprechpartner Bamberg) - Gründungsmitglied


Wohnort: Bamberg
Alter: 21
Lieblingsspieler Mainz 05: Markus Feulner

Schon früh hat sich herauskristallisiert, dass er die rechte Hand Schleyers ist. Ging es um Absprachen, die beide Städte betrafen, konnte man sich auf die beiden verlassen. Die Sympathie zwischen den beiden hat sicherlich auch dazu beigetragen, dass dieser Fanclub in dieser Form Bestand hat und haben wird. Ein Fanclub in zwei verschiedenen Städten ist selten und es ist nicht minder Christophs Verdienst, dass wir mit MainZfranken so etwas auf die Beine gestellt haben.
Für besondere Aktionen wie große Fahnen und Megaphone ist er ebenfalls zuständig, nur bis ins Stadion hat er das alles noch nie gebracht ;) wir arbeiten dran!

Christopher "Jim Bea" H. - Gründungsmitglied

Wohnort: Röthlein bei Schweinfurt
Alter: 23
Lieblingsspieler Zidan!!!
Der mit Abstand wichtigste, schönste, sympathischste, witzigste und bestgekleidetste im ganzen Fanclub, aber die Präsidentenwahl im Sommer 06 hat er trotzdem mit 1:9 Stimmen verloren. Vielleicht liegt es daran, dass die anderen Mitglieder ihm nicht zugetraut haben, auch diese Aufgabe noch zu übernehmen, da er ohnehin schon einen zu engen Zeitplan besitzt. Er ist unter anderem Heilsbringer der nationalen Armee, wurde 2006 für den Mutter-Theresa-Award ausgezeichnet, ist führendes Mitglied in Tier- und Umweltschutzverbänden, hat die letzten 4 Jahre den Men´s Health-Model-Contest gewonnen, war als Friedensvermittler im Nahen Osten unterwegs und hat so ganz nebenbei diese Homepage hier gestaltet ;)
Nein, ernsthaft: Er ist ein ganz normales Gründungsmitglied wie alle anderen auch und versucht im Rahmen seiner Möglichkeiten dem Fanclub zu geben, was dieser zum Existieren braucht.


Benjamin "Prinz Pi" S. - Gründungsmitglied


Wohnort: Schweinfurt
Alter: 20
Lieblingsspieler Mainz 05: Mohamed Zidan

Seine Eigenschaft, Dinge, die ihn stören, sofort anzusprechen, kann man sowohl negativ als auch positiv einschätzen. Für den Fanclub muss man sie positiv sehen, da durch ihn schon viele Probleme im Ansatz aus der Welt geschafft wurden. Er hat so etwas wie den Part des Polizisten in unserem Fanclub. Klar, dass man mit so einem Typ Mensch hin und wieder aneckt, aber im Großen und Ganzen ist er gerade dadurch wichtig für den Fanclub und wird hundertprozentig akzeptiert.
Desweiteren ist er Schütze des schönsten MainZfranken-Tores der Geschichte! Beim Fanclubsommerturnier 2005 schlenzte er den Ball von der Mittellinie über den Torwart hinweg und millimetergenau unter die Latte.
Grandios!!!

Rosaria "Italian Dreamgirl" M. - Gründungsmitglied (hier rechts)


Wohnort: Bamberg / Zapfendorf
Alter: 20
Lieblingsspieler Mainz 05: Manuel Friedrich, Mohamed Zidan, M. Azaouagh
Unsere kleine Rosi bringt Farbe in unseren Fanclub. Nicht nur, dass sie Halbitalienerin ist und daher an manchen Tagen (wie am 9.Juli 06) auch mal grün-weiß-rot angemalt ist, sondern weil sie, zusammen mit Melli, als eine von zwei weiblichen Gründungsmitgliedern zählt und durch ihre Connections (zu Noge) dafür gesorgt hat, dass die Frauenquote in unserem Club um einige Prozentpunkte höher angesiedelt ist als bei vielen anderen. Das ist, wie wir nach ausführlicher Diskussion festgestellt haben, ein wichtiger Grund für die große Sympathie, die uns aus der Mainzer Fanszene entgegenschwappt. Hingabe und Einsatzbereitschaft sind ausreichend bei ihr vorhanden (siehe Bettlaken für Aktion Zidan). Würde Sie fehlen, wäre das daher ein herber Verlust für unseren Fanclub.

Marcel "No Pay" N. - Gründungsmitglied


Wohnort: Schweinfurt / Mainberg
Alter: 20
Lieblingsspieler Mainz 05: Manuel Friedrich
Auch wenn er in der Saison 05/06 aufgrund von Abschlussprüfung und Schule nur selten dabei war, ist er ein vollwertiges und wichtiges Mitglied unseres Fanclubs. In dieser Saison wird er - wie eigens versprochen - wesentlich öfter dabei sein und helfen, MainZfranken noch lauter und umfangreicher zu machen. Den "Scheiß-Araber"-Ruf hat er zusammen mit Buffo bereits auf der Fahrt nach München salonfähig gemacht ;)

Bastl Wastl - Gründungsmitglied
Wohnort: Bamberg
Alter:
Lieblingsspieler Mainz 05:

Die Katze von Bamberg! Herausragende Torwartleistungen bei den bisher gespielten Fanclubturnieren haben ihm diesen Spitznamen eingebracht. Zwar überzeugte er auch mit beispiellosen Aussetzern wie beim Hallenturnier 2006, als er - als Torwart wohlgemerkt - bei Unentschieden kurz vor Schluss einfach mal nach vorne rannte, um ein Tor zu schießen, aber seine Leistungen sind dennoch alles in Allem zufriedenstellend. Seine Art, auch einfach mal ein wichtiges Turnier strikt zu verschlafen (Kleinfeldturnier 2005), macht ihn liebenswert. Und sollte es irgendwann mal zu einer handfesten Auseinandersetzung kommen, ist er auf jeden Fall ganz vorne mit dabei =)

Melanie "Blond Devil" I. - Gründungsmitglied
Wohnort: Bamberg
Alter:
Lieblingsspieler Mainz 05:

Die zweite von unserem Frauen-Trio. Als Schwester von Christoph, Freundin von Joe und erste Kritikerin bei unfreundlichen Abschleppwagenfahrern nimmt sie eine tragende Rolle in unserem Verbund ein. 2006 beim Kleinfeldturnier in Ludwigshöhe hat sie außerdem noch bahnbrechendes Talent in Sachen Fußballspielen erkennen lassen. Diese Allround-Waffe hat jeder Fanclub nötig und auch sie wird hoffentlich bis an ihr Lebensende in Kontakt mit uns stehen, auch wenn sie vielleicht irgendwann ein neues Leben in der USA beginnt.

"Buffo" - Gründungsmitglied


Wohnort: Erlangen bei Nürnberg
Alter: zu alt (treibt den Durchschnitt hoch)
Lieblingsspieler Mainz 05:
Er ist eine ganz spezielle Person bei MainZfranken. Zunächst gilt er als wichtige Stütze im berühmten fränkischen Dreieck! Denn neben Bambergern und Schweinfurtern bildet er als Erlanger und damit als bislang einziger Mittelfranke die Achse Unter-Ober-Mittelfranken. Für Spiele in Nürnberg wird er gerne als Kartenkäufer eingeteilt, für die Fanclubtreffen, die immer abwechselnd in Schweinfurt und Bamberg stattfinden, fährt er ohne Murren die über 100 Kilometer auf der A73 Richtung Norden. Und nicht zu vergessen, er ist der Alkoholiker in unserem Club, das heißt, er sorgt auf so manchen Fahrten für ausgelassene Stimmung. Und wenn man ihm nur beim Schlafen zuschaut... Seine Aussagen wie "Scheiß-Araber", "Rooooooooooosiiiiiiiii" oder "Meeeeeeelliiiiiiiiiiiiii" machen ihn unvergessen!

Heiko "Waldi" Ziegler


Wohnort: Schwebenried bei Schweinfurt
Alter: 27
Lieblingsspieler Mainz 05: Mohamed Zidan

Als er im Januar 2006 beitrat, wusste noch keiner so recht, was man von ihm halten sollte. Über Mario ist er wiederum über Kumpels auf uns aufmerksam geworden. Aber was für ein dicker Fisch uns hier in die Arme gesprungen ist, merkten wir bereits auf der ersten Auswärtsfahrt mit ihm nach Dortmund im Februar. In kürzester Zeit war er im Fanclub zu 100% anerkannt und beliebt. Witzig, sympathisch und dennoch rotzfrech, so kann man ihm am ehesten beschreiben. In Dortmund zu einem BVB-Fan: "Ich versteh dich net. Seid ihr hier alle schwul weil ihr so komisch redet?", zu einem Mädchen auf offener Straße "Ey Schneck, geh ma her, der Onkel hat Schoklad für dich" oder auch die überaus riskante Befreiungsaktion der eingesperrten "Dosa", eine Currydose, die ein Bratwurstverkäufer seit Jahren in Gefangenschaft hielt und die Waldi aus ihrem tristen Leben befreite. Hinter allen Lausbubaktionen steckt aber dennoch ein liebenswerter netter Mensch, der in wenigen Wochen zum Liebling aller aufgestiegen ist.

Franziska "Noge" Pechmann (Bild links)


Wohnort: Rattelsdorf bei Bamberg, und Schweinfurt
Alter: 19
Lieblingsspieler Mainz 05: Manuel Friedrich
Was Waldi auf Schweinfurt-Seite war, war Noge auf Bamberg-Seite! Ein Quereinsteiger, der schneller Fuß fasste als jeder dachte. Mit relativ wenig Ahnung vom Fußball kam sie als Freundin von Rosi zu uns und musste sich fortan einige Sprüche von uns männlichen Fußballfans gefallen lassen. Doch der Vorteil, den sie genießen durfte und meines Wissens immer noch genießt  - nämlich, dass sie weiblich ist - brachte ihr trotz allem schnell einen Platz in unserem Fanclub ein. Ähnlich wie Waldi nimmt sie kein Blatt vor den Mund und legt sich auch gerne mal mit anderen Fanclubs an, um sie dann bei Turnieren gnadenlos vorzuführen ;)
Fakt ist: Sie hat den Fanclub um einiges bereichert und seinen Bekanntheitsgrad weiter gesteigert!
Und sie hat unsern ach so aaaarmen Präsidenten in ihr Herz geschlossen und zieht neuerdings mit ihm um die Häuser, was dessen Laune um ein Vielfaches hebt! Auch ein gutes Werk!

Jürgen "der Vadder" Sorger
Wohnort: Schweinfurt
Alter: verifiziert
Lieblingsspieler Mainz 05: Markus Feulner & Christian Wetklo
Er ist der Vater von Benny und wurde Ende 2005 auf die Aktivitäten seines Filius aufmerksam. Im Januar 2006 trat er dann dem Fanclub bei. Dadurch, dass er bereits bei vielen anderen Vereinen und Clubs Mitglied ist (allgemein und nicht auf Fußball bezogen) weiß er um die Probleme bei neu gegründeten Gemeinschaften. Durch sein Wissen hat er MainZfranken Strukturen gegeben. Seine Arbeit ist noch lange nicht beendet, es gibt noch viel zu tun. Aber die ersten Erfolge sind bereits deutlich sichtbar!

Joe the Warrior


Wohnort: Bamberg
Alter:
Lieblingsspieler Mainz 05:
Internationaler Flair fehlte bei der Gründung von MainZfranken noch nahezu komplett. Bis auf Rosi als Halbitalienerin hatten wir nur deutsche Mitglieder. Nachdem Melli aber ihren amerikanischen Freund irgendwann mitgenommen hatte, war auch dieses Thema Vergangenheit. Am 26.11. im Ligaspiel gegen München trat er, mit Mainz-Fanartikeln geschmückt, seine Jungfernauswärtsfahrt mit uns an und ließ sich von diversen Bayern-Fans im Zug nicht mit Ausdrücken provozieren. Und das lag sicherlich an seinem ruhigen und ausgeglichenen Temperament und nicht daran, dass er überhaupt nicht verstand, was die von ihm wollen ;)
Leider ist er im Sommer 2006 überraschend in den Irak gezogen. Wir alle - und ganz speziell Melli - sind mit ganzem Herzen bei ihm und hoffen auf ein baldiges Wiedersehn mit unserem MZ-Army-Soldaten!

Kevin "Gonzo Stephan Pe"


Wohnort: Schweinfurt

Alter: 15
Lieblingsspieler Mainz 05: Dimo Wache & Mohamed Zidan
Er ist unser jüngstes Mitglied und senkt somit den Altersschnitt wieder, den Buffo ins Unermessliche hat steigen lassen! Er ist mit Herz dabei, was ihn als wahren Mainz-Fan auszeichnet. Wie auch sein Vater, Uns-Uwe, der auch öfters mal dabei ist, hat er schnell viele Punkte auf unserer Beliebtheitsskala errungen. Als das Nesthäkchen und der eher schüchterne Junge bringt er außerdem einen weiteren Charakter in den Fanclub ein, was unseren Mythos dementsprechend erweitert ;)



Somit sind wir im Moment 14 Mitglieder, haben allerdings noch mehrere Kandidaten, die Interesse am Beitritt haben und die nur noch einen kleinen Denkanstoß in Form einer Auswärtsfahrt mit uns brauchen. Denn dann braucht es keine Entscheidung mehr!



Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist der Autor. Kontakt zum Autor